Forschung - Lehre - Therapie

Aktuelles aus der Behandlung

Heilen auf Chinesich

Veröffentlicht am 18. November 2021

Shiatsu, Qigong, Akupunktur – das sind Therapiemethoden, die allesamt auf der Heilkunde der Traditionellen Chinesischen Medizin – kurz TCM – beruhen. Die Gesundheitslehre und -praxis reicht Jahrtausende zurück und hält langsam Einzug in die westliche Schulmedizin. In einer Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin lernen die “Xenius”-Moderatoren Dörthe Eickelberg und Pierre Girard die Schröpftherapie und die sogenannte Moxibustion kennen.

weiterlesen

Aktuelle Broschüre HanseMerkur Zentrum für TCM am UKE

Veröffentlicht am 22. Januar 2021

Info-Broschüre Forschung, Lehre und Therapie

Sie möchten mehr über das TCM-Zentrum und dessen Forschung, Lehre und Behandlungsmöglichkeiten erfahren? In unserer Imagebroschüre haben wir die wichtigsten Informationen für Sie zusammengefasst. Wir bedanken uns für Ihr Interesse und wünschen Ihnen eine anregende Lektüre!

Hier können Sie die Broschüre downloaden.


weiterlesen

Hygiene Hinweise in unserer Praxis

Veröffentlicht am 24. September 2020


Hygiene Hinweise in unserer Praxis

Trotz der Corona Pandemie ist unser Zentrum für Sie geöffnet. Wir sind jedoch aufgefordert unsere Arbeit der Gefährdungslage anzupassen. Deshalb verzichten wir auf das Händeschütteln, waschen unsere Hände vor und nach jedem Patienten gründlich, verwenden Papier- anstatt Stoffbezüge auf den Behandlungsliegen, lüften regelmäßig die Behandlungszimmer und desinfizieren die Waschräume und auch viel genutzte Oberflächen häufiger.

weiterlesen

TCM für Olympioniken

Veröffentlicht am 12. August 2018

Mobilisierung der Blutzirkulation

Schröpfen ist eine medizinische Behandlungsweise, die in Arabien, Asien und Europa schon in alten Zeiten verbreitet war. Beim Schröpfen, so erläutert Dr. Sven Schröder, wird ein Glasgefäß auf die Haut aufgesetzt und ein Unterdruck erzeugt. Dies mobilisiert in den Tiefen des Gewebes vor allem die Blutzirkulation. Auch wenn leichte Blutergüsse zurückbleiben,

weiterlesen

Sat.1 zu Gast im TCM-Zentrum

Veröffentlicht am 29. März 2018

„Wege zum Glück“: Heilkraft der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM)

Was ist Moxibustion? Für wen sind Lasernadeln geeignet? Und kann die östliche Therapie Hand in Hand mit einer westlichen Behandlung eingesetzt werden? Ein Team von Sat.1 regional begleitete die Ärzte und Therapeuten im HanseMerkur Zentrum für TCM und fand Antworten. Dr. Sven Schröder und Dr.

weiterlesen

Chinas Botschafter im TCM-Zentrum

Veröffentlicht am 15. April 2015

„Was Sie hier machen, ist Pionierarbeit!“

Der Botschafter der Volksrepublik China in Deutschland, Shi Mingde, informierte sich am 15. April im HanseMerkur Zentrum für TCM am UKE über die Forschung zur Wirksamkeit der asiatischen Heilkunst. „Wir freuen uns über das Interesse, das der chinesische Botschafter damit gegenüber unserer Einrichtung ausdrückt“, sagte Dr. Roland Salchow.

weiterlesen

Forschung, Lehre und Therapie unter einem Dach

Veröffentlicht am 25. August 2012

Aktivitäten des TCM-Zentrums

Die Bandbreite aller Aktivitäten des TCM-Zentrums illustriert ein Film, der rundum die China Time 2012 entstanden ist.

weiterlesen

Besuchs von Hamburgs Erstem Bürgermeister

Veröffentlicht am 8. September 2010

Hamburgs Erster Bürgermeister im TCM-Zentrum

Filmbeitrag anlässlich des Besuchs von Hamburgs Erstem Bürgermeister Christoph Ahlhaus im Rahmen der CHINA TIME am 8. September 2010.

weiterlesen

Eröffnung des TCM-Zentrum

Veröffentlicht am 1. Juli 2010

Stimmen, Bilder und Informationen

Stimmen, Bilder und Informationen zum HanseMerkur Zentrum für Traditionelle Chinesische Medizin am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf vom 1. Juli 2010 anlässlich der Eröffnung des TCM-Zentrums.

weiterlesen