Forschung - Lehre - Therapie

Autor: Sven Schröder

Erste AbsolventInnen des TCM-Studienganges

Am 19.02.2022 konnten die ersten AbsolventInnen des TCM-Studienganges von ihren KommilitonInnen und DozentInnen verabschiedet werden. Nach intensiven berufsbegleitenden sechs Semestern mit Ausbildung in Akupunktur, Tuina und Arzneitherapie nahmen Margrit Riede und Torsten Bartels ihre Abschlussurkunden entgegen. Margrit Riede, Fachärztin für Chirurgie aus Hamburg erhielt für ihre Arbeit „Sofortige Schmerzerleichterung durch Nadelung distaler Akupunkturpunkte gegen laterale Epicondylitis (Tennisarm)“ den „Master of Chinese Medicine“ der TCM-Universität Shanghai. 

Essen, das von innen wärmt?

Sendung vom Mo., 24.1.2022 20:25 Uhr, Doc Fischer, SWR Fernsehen

Laut der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) kann uns bestimmtes Essen von innen wärmen. Welche Lebensmittel gehören dazu? Und wie wirken sie? Doc Fischer gibt Antworten. Sehen Sie hier auch PD Dr. med. Sven Schröder im Interview.

>> Filmbeitrag Ernährung in der TCM.

Forscherin des HMZ erhielt Auszeichnung für Pflanzenforschung zur Fettregulation

Im November 2021 erhielt Frau Elisabeth Buhlmann auf dem European Congress für Integrative Medizin für Ihre Arbeit zur Fettforschung den mit 5000 € dotierten renommierten internationalen „ESIM Award“ (Excellence in Integrative Medicine Research Award) im Bereich „Grundlagenforschung“. Mit diesem Preis werden innovative und herausragende wissenschaftliche Projekte auf dem Gebiet der Integrativen Medizin (IM) ausgezeichnet.

Magna cum Laude – Ärztin des Zentrums erlangt Promotion für Akupunkturforschung

Am 22.10.2021 war es soweit: Frau Meyer-Hamme durfte ihre Doktorarbeit vor einem Gremium von Hochschullehrern des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf verteidigen. Schon ihre schriftliche Dissertation hatte die Professoren überzeugt. Thema ihrer Arbeit war die Behandlung der durch Diabetes entstandenen Nervenschäden in Füßen und Händen durch Akupunktur. Die diabetische Polyneuropathie ist eine Schädigung multipler Nervenendigungen (Polyneuropathie), die als Komplikation eines bestehenden Diabetes mellitus entsteht und neben Taubheit,

Aktuelle Broschüre HanseMerkur Zentrum für TCM am UKE

Info-Broschüre Forschung, Lehre und Therapie

Sie möchten mehr über das TCM-Zentrum und dessen Forschung, Lehre und Behandlungsmöglichkeiten erfahren? In unserer Imagebroschüre haben wir die wichtigsten Informationen für Sie zusammengefasst. Wir bedanken uns für Ihr Interesse und wünschen Ihnen eine anregende Lektüre!

Hier können Sie die Broschüre downloaden.